HOME UNSER ANGEBOT TERMINE ÜBER MICH KONTAKT

HERZLICH WILLKOMMEN bei AUSTRIAN DOGWORX

UNSER ANGEBOT

DER STÖBERKURS

Raus aus dem Alltag rein in den Wald. Nichts kann so herausfordernd sein, als ein Team zu werden mit seinem Hund. Im Stöberkurs stellt ihr euch gemeinsam der Aufgabe versteckte Personen im Wald zu finden. Diese sollen vom Hund durch verbellen angezeigt werden. Wir treffen uns immer Samstags sowohl im Frühjahr als auch im Herbst. Motivation ist alles, also raus aus der Komfortzone und rein in die Hundearbeit. Wir freuen uns auf euch.

Spielen
Gezogene Anzeige
Startsequenz
Spielen
Zurück zum Hundeführer
Gefunden
Spielen
Verbellen

WALK AND WORK

Zieht dein Hund an der Leine? Hast du Probleme beim alltäglichem Spaziergang? Ist dein Hund draussen nicht mehr ansprechbar? Walk and Work bietet dir die Möglichkeit dein individuelles Thema beim Spaziergang zu bearbeiten. Als Einzeltraining oder in der Gruppe.

Flink und ich
Kiona beim Spielen
Startsequenz
Qiu-Lynn auf Trümmer

SEMINARE UND WORKSHOPS

Wir bieten für Hundeschulen und Rettungshundeorganisationen in Österreich Seminare und Workshops an. Es wird nach der Westlaeken Mehtode trainiert, hier steht die sichere Anzeige im Vordergrund. Weiter Informationen dazu unter www.westlaekenteam.de

Westleaken
Erwartungshaltung
Spielen
Besprechen
Workshop
Spielen
Spielen
Sitzabfrage

INDIVIDUELLES EINZELTRAINING

Jedes Mensch-Hund-Team steht vor seinen eigenen Herausforderungen. Im Einzeltraining können wir dein spezielles Anliegen bearbeiten. Sei es Rückruftraining, Leinenführigkeit, Beratung vor der Erstanschaffung, Ernährungsberatung, Aufmerkamkeits- und Konzentrationstraining, Trieb- und Motivationsarbeit.

Aero
Sitzabfrage
Spielen
Eddie auf Trümmer

TERMINE

TERMINE

Workshop

Wir lassen 2020 weit hinter uns und starten in ein neues Jahr. Der Stöberkurs beginnt am 6. März 2021. Dieser Kurs findet Samstagvormittag statt. Trainiert wird in der Umgebung von Wels. Der Kurs erstreckt sich von März bis Mai und kostet 125€ pro Mensch-Hund-Team. Du lernst in diesem Kurs ein Team zu werden mit deinem Hund und versteckte Personen im Gelände zu finden, die der Hund durch verbellen anzeigt. Die Bindung zu deinem Hund wird sich verbessern und ihr werdet dabei zusammen wachsen. Anmeldungen sind bis 14.Februar möglich, per Email unter austrian-dogworx@outlook.com. Für Fragen stehen wir sehr gern zur Verfügung.

Workshop

Walk and Work. Es werden pro Monat 3 Termine zur Verfügung stehen, diese sind einzeln (20€) oder als Monatsblock (50€) buchbar. Im Moment müssen wir noch die Entwicklung der Krise abwarten. Sobald wir wieder in der Gruppe arbeiten dürfen werden Termine ausgeschrieben.


ÜBER MICH

Mein Name ist Dominik Schernthaner und mein ganzes Leben lang begleiten mich schon Hunde. Mein erster eigener Hund war Jacky, er war ein Schäfermischling. Mit ihm machte ich meine ersten Erfahrungen in der Hundeschule, wir lernten Unterordnung, Fährte und Schutzdienst. Als Jacky älter wurde adopierte ich einen Hund aus dem Tierheim. Xena war eine sehr ängstliche Hündin, die im Alter von 5 Monaten bereits 6 Besitzer vor mir hatte. Über die Jahre wuchsen wir zu einem spitzen Team zusammen, sie konnte mir vertrauen. Obwohl viele in der Hundeschule skeptisch waren, zeigte sich Xena immer offener und wir bestritten sogar erfolgreich Tuniere in der Sparte Unterordnung. Nachdem beide gestorben waren, hatte ich eine kurze Zeit keinen Hund. Aber irgendwas fehlte und so kam es wie es kommen musste. Ich schaute mich um und das Schicksal schlug zu, Flink trat durch eine glückliche Fügung in mein Leben. In der Zeit mit Flink habe ich viele Erfahrungen bei Prüfungen, Turnieren und Seminaren sammeln können. Da mir der Austausch von Trainingsmethoden sehr wichtig ist, habe ich in den letzten Jahren ein internationales Netzwerk an Kontakten aufbauen können, welches sich intensiv mit den Sparten Rettungshund, Fährte, Schutzhundesport und Diensthundewesen befasst. Es findet ein regelmäßiger Austausch zwischen den Hundetrainern statt um ein breites Spektrum an Wissen und Methoden bieten zu können.

Photo of Me

Meine größte Leidenschaft ist die Ausbildung und Arbeit mit Rettungshunden. Ich konnte viele Erfahrungen in den unterschiedlichen Sparten, Fläche, Trümmer, sowie Lawine sammeln. Am Höhepunkt war ich Landesleiter und Landeseinsatzleiter einer Rettungshundeorganisation in Oberösterreich. Mein Highlight bei dieser Arbeit war 2018 das Interview mit Life Radio in der Rubrik "Helden des Alltags". Es war eine sehr schöne Zeit, aber ich habe diese Verantwortung abgegeben und seitdem widme ich mich der Ausbildung von Hunden im Rettungshundewesen, sowie auch im Alltag. Es ist nun die Zeit gekommen mein Wissen zu teilen.

Mein Traum von Austrian Dogworx

Im Frühjahr 2012 trat durch eine glückliche Fügung, Kohana of Silvermoon, in mein Leben und wurde mein Begleiter. Flink, wie ich ihn nannte, war ein Energiebündel. Wir suchten nach einem Sport für uns und fanden gefallen an der Rettungshundearbeit. Gemeinsam gingen wir durch Höhen und Tiefen, die diese Ausbildung mit sich bringt. Die unzähligen Abenteuer, die wir erlebten brachten mich dorthin, wo ich heute stehe. Zusammen machten wir gute und schlechte Erfahrungen, aber aus diesen habe ich soviel gelernt. Flink ist der Grunstein für alles was folgte.

Foto von Flink

Flink - Kohana of Silvermoon

KONTAKT

AUSTRIAN DOGWORX

Dominik Schernthaner

A-4600 Wels

TELEFON: 0664-211 62 96

Email: austrian-dogworx@outlook.com